Matrioshka-Modell Germania-Berlin
Unbequemes Erbe
Academie der Künste, Pariser Platz 4
September 2013
Berlin 
 

 

 

 

Auf den Spuren des Mythos Germania ist ein Kunstprojekt über urbane "Palimpseste" (Überlagerungen) im Berliner Regierungsviertel. Es setzt sich mit der geplanten "Welthauptstadt Germania" von Albert Speer auseinander, insbesondere ihrer zerstörerischen Ideologie und der Machtposition ihrer Architektur.

 

Das Modell (Maßstab 1:2500) visualisiert die "Überlagerung" der wichtigsten geplanten Baukörper für Germania über dem heutigen Regierungsviertel.

 

Aus einer anwesenden wird eine abwesende Architektur erfahrbar gemacht:


Ist Germania Mythos oder Realität?

 

 

Matrioshka-Modell Germania

Foto © Yomayra_Puentes

Tiefziehfolie, Polyurethan, Plexiglas, Pappe

69.3 x 69.3 x 20 cm

2013

Matrioshka-Germania

 
Matrioshka-Germania Sued
 
Ueberlagerungsplaene